Offizielle Ausschreibung der
Property Golf League Tour 2021

Austragung und Spielbedingungen

Zweier- Scramble nach Stableford, 18 Löcher. Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e.V. mit allen Bestimmungen für Mannschaftsspiele und den Platzregeln des jeweiligen Golfclubs. Das Wettspiel wird nach dem Standard- und Vorgabensystem des Deutschen Golf Verbandes ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen ist im jeweiligen Club-Sekretariat oder bei der Spielleitung möglich. 

Vorgabenwirksamkeit

Das Wettspiel ist nicht vorgabenwirksam.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Amateure, die Mitglied eines dem DGV angeschlossenen Vereins sind.
Vorgabengrenze: Die Höchstspielvorgabe beträgt -36,0 (DGV-Stammvorgabe).
Teilnahmeberechtigt sind vier Spieler pro teilnehmendes Team. 

Wertung

Bruttowertung und Nettowertung in drei Klassen: Klasse A, B und C nach Stammvorgabe.
Die Wettspielleitung gibt am Spieltag die Einteilung der Klassen bekannt. 

Preise

Einzel Brutto: 1. Brutto
Einzel Netto: 1. Netto Klasse A / 1. Netto Klasse B / 1. Netto Klasse C
Sonderpreise Teamwertung: 1 Preis Team Brutto / 1 Preis Team Netto 

Stechen

Für das Stechen werden neun Löcher gewertet und zwar die Löcher mit dem Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3, 16, 5, 14, 7, 12, 9 gemäß Vorgabenverteilungsschlüssel. Bei weiterer Gleichheit sechs Löcher (Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3, 16, 5, 14), sodann drei Löcher (Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3), sodann zwei Löcher (1, 18), sodann das Loch mit dem Schwierigkeitsgrad 1. Besteht immer noch Gleichheit, entscheidet das Los. 

Teamjahreswertung

Gewertet wird die Addition der vier besten Turniertage in der Brutto- und Netto-Teamwertung, d.h. das schlechteste Ergebnis der insgesamt fünf Spieltage ist ein Streichergebnis. Bei Gleichstand entscheidet die Addition des Streichergebnisses.

Meldungen

Meldungen der einzelnen Teams durch die jeweiligen Team Kapitäne online.

Meldeschluss

3 Tage vor dem Offiziellen Spieltermin. Es werden schriftliche Meldungen, oder online per Meldeformular entgegengenommen. 

Spielleitung
  • Daniel Mertl, PGA Professional
  • Andreas R. Becher, PGL
  • Prof. Dr. Dieter Stassen, PGL
  • Dirk Peter Zoladz, PGL
Beendigung des Wettspiels

Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der vollständigen Ergebnisliste beendet. 

Startzeiten

11:00 Uhr: Kanonenstart. Ein Spieler, der spielbereit innerhalb von fünf Minuten nach seiner Abspielzeit am Ort des Starts eintrifft, erhält zwei Strafschläge, bei weiterer Verspätung ist der Spieler (nicht die Mannschaft) zu disqualifizieren (Regel 33-1). 

Änderungsvorbehalt

Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben. 

Anhang Zweier-Scramble

Bei diesem Zweiball Teamspiel auf Zählspielbasis nach Stableford schlagen beide Spieler ab, dann entscheiden sie welcher Ball am besten liegt und den sie weiterspielen wollen. Der andere Ball wird aufgehoben. Der Spielball wird markiert, beide Spieler legen ihren Ball innerhalb von 15cm (Scorekarte) an die Markierung, nicht näher zum Loch, und spielen von dieser Position aus weiter, wählen wieder ihren Spielball und verfahren wie oben beschrieben. So wird verfahren bis der Ball eingelocht ist. 

Befindet sich der ausgewählte Ball in einem Hindernis, muss auch von dort weitergespielt werden. Markieren, legen, etc. Auf dem Grün wird der beste Ball markiert und beide Spieler putten von dieser Stelle (keine 15 cm Besserlegen) bis der Ball eingelocht ist. 

Um die Attraktivität dieser Spielform zu optimieren, wird nach folgendem Beispiel gewertet: Beide Stammvorgaben werden in Spielvorgaben umgerechnet. Der Hcp niedrige Spieler wird mit 0,8 der Hcp höhere mit 0,2 multipliziert. Die Addition beider Ergebnisse ist dann die Spielvorgabe mit der das Team antritt. Sinn dieser Wertung ist zu vermeiden, dass ein Single Hcp durch die Zusammensetzung mit einem hohen Hcp die Nettowertung beeinflusst und der hohe Hcper nur Mitläufer ist.